Dies und das ...

Es kann so richtig gemütlich sein am Kohlenmeiler, das haben während der Meilerzeit viele Gäste aus Nah und Fern erleben können.

Unsere Besucher aus Ochtendung zum Beispiel erfreuten mit Gitarrenklängen und Gesang - auch Köhlerin Anke stellte ihr Talent unter Beweis... 

Der Kindergarten Zweckverband Rhbr./Bad Hönning und die Grundschule Rhbr

besuchten uns an verschiedenen Tagen. Sie hörten viel über die alte Kunst der Kohlegewinnung, durften toben und zuschauen, wenn der Köhler seine Arbeit verrichtet...

Zum Abschluß gab es Waffeln und Limo - Danke für den Besuch!

Unsere Köhlerfreunde aus Düttling kamen um sich "unseren" Meiler anzusehen.

Wir freuen uns immer,  wenn diese Kollegen zu Besuch sind, denn ein Austausch von Erfahrungen ist enorm wichtig!

Seit vielen Jahren findet sie am Meiler statt: die ladies night (Nachtwache).

Gut, dass ein erfahrener Köhler dabei ist, denn wir Frauen nutzen die Nacht um viele Gespräche zu führen und gestalten den Meiler ein wenig um. Einfach aus Spaß, damit der Meiler freundlicher aussieht, denn er kokelt einsam vor sich hin... In diesem Jahr erhielt er einen Blütenteppich!