Der "Gemütliche" zum Saisonauftakt

Die Organisatoren hatten in die Turnerhütte, ganz in der Nähe des Kohlenmeilers, eingeladen, und viele Köhler und Köhlerinnen kamen.

Ein Rückblick auf das Jahr 2013 wurde von Uwe P.P. gekonnt per Diashow gezeigt und die spitzfindigen Kommentare erzeugten jede Menge Freude und Lacher.

Franz Josef H. hatte einen ausführlichen Geschäftsbericht verfasst und für den einen oder anderen Köhler kleine Geschenke besorgt. Josef R. informierte über Neuerungen, damit auch 2014 der Kohlenmeiler richtig und effektiv qualmen wird.

Nachdem das köstlich zubereitete Wildschwein vom Grill (Spitzenköche: Stefan H. und Udo W.) verzehrt und die selbst gemachten Salate der Köhlerdamen vertilgt waren, näherte sich der Höhepunkt des Abends: der Besuch von Prinz Jürgen IV. mit seinem Team. Jürgen ist ein erfahrener Köhler mit der Vorliebe für Nachtwachen. Er berichtete in Reimform über seine Erlebnisse im Wald und brachte alle zum Lachen.

Bis in die späten Nachtstunden saß man zusammen und plante, denn die nächsten Köhlertage kommen bestimmt...